Illustrationen

Die Geschichten im Buch wurden von Huda Takriti illustriert. Geboren in Damaskus, lebt und arbeitet die Künstlerin heute in Wien. Ihre jüngsten Arbeiten widmen sich sozialen Themen und stellen die Beziehung zwischen Menschen, Geschichte und Gegenwart infrage.
Die Zeichnungen für dieses Buch sind spontan entstanden. Es sind Momentaufnahmen von Gefühlen, die die Berichte der geflüchteten Frauen hervorgerufen haben – und von denen Takriti sich hat leiten lassen.